Als wichtiges Mitglied in unserem Team von Ingenieuren (m/w/d) arbeiten Sie eng mit allen Abteilungen zusammen, welche die Produktion unterstützen.

Ihre Aufgaben

Sie sind u. a. verantwortlich für die

  • Entwicklung von Regelstrategien zur Optimierung und Automatisierung der Prozesse
  • Überwachung, Betrieb und die Installation der vorhandenen Prozesscomputersysteme, Datenverbindungen, Netzwerke und des Equipments
  • Anpassung und Neuinstallation von Anwendungsprogrammen an die Notwendigkeit des Betriebes
  • Neuinstallation, Erweiterung von Prozesscomputersystemen
  • Wartung des Prozesscomputersystems (Patchen, Hotfixen, Virenscan, IDS, Modifizieren der vorhandenen Konfiguration von Switchen und Firewalls)
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Mess- und Regel-Projekten in Zusammenarbeit mit allen Abteilungen
Ihr Profil

Sie haben einen Abschluss als Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Informatik / Verfahrenstechnik / Elektrotechnik oder sind Techniker (m/w/d) der genannten Fachrichtungen mit langjähriger Berufserfahrung und verfügen über

  • Mehrjährige Erfahrung im Produktionsbetrieb bzw. bei der Betreuung von Produktionsbetrieben
  • Knowhow zur Installation von Prozesscomputersystemen und zu Anwendungen zur Steuerung, Regelung, Optimierung von Prozessanlagen
  • Gute Kenntnisse in der Administration von Windows Active Directory
  • Gute Kenntnisse in Virtualisierung mit HyperV sowie Kenntnisse in Cybersecurity
  • Grundlegende Kenntnisse der Switch- und Firewallkonfiguration
  • Abwicklung von Neuinstallationen durch Einsatz eigener oder fremder Ressourcen
  • Kenntnisse verfahrenstechnischer Zusammenhänge
  • Gute Kenntnisse in Soft- und Hardware für Prozesscomputersysteme, im Programmieren, in der Anwendung von Datenbanken und Informationsnetzwerken
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytische Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe technische Probleme fachübergreifend zu lösen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Zukunftsperspektive
  • Verständnis des Infineum-Geschäfts einschließlich des globalen Produktionsbetriebs
  • Fokussierung und Kundenorientierung bei der Förderung der Zusammenarbeit und der starken Beziehung zu wichtigen internen Kunden
  • Projektmanagement-Fähigkeiten mit der Möglichkeit, Projekte Funktionsübergreifend zu leiten
  • Zusammenarbeit mit wichtigen Infineum-Funktionen. Fähigkeit, über Funktionen und Regionen hinweg zu arbeiten, um die Ziele des Teams zu erreichen
  • überzeugende und integrative Kommunikation, Führungspräsenz, Kundenbeziehungsmanagement
  • Sicherheitswissen und Risikomanagement

Closing Date

31 December 2020

Location

Cologne, Germany - Köln, Deutschland

Role Function and Group

Manufacturing

Application process