Über uns

Infineum ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von Erdöl-Additiven für Kraft- und Schmierstoffe.

Mit mehr als 1.800 hoch qualifizierten Mitarbeitern in unseren Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, an den Produktionsstandorten sowie mit Verkaufsrepräsentanten in über 70 Ländern, sind wir ein globales Unternehmen.

Infineum greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück, untermauert von Spitzenforschung und führenden Entwicklungsaktivitäten. Seit fast 80 Jahren sind wir Wegbereiter im Bereich der Additive und heute ist es unsere innovative Technologie, die hilft, das Transportwesen weltweit am Laufen zu halten. Deswegen nutzt eines von drei Fahrzeugen Infineum-Additive in seinem Motor.

In einer sich ständig verändernden Branche setzt Infineum seinen unermüdlichen Fokus auf technologische Exzellenz, Zuverlässigkeit, Operational Excellence und partnerschaftliche Zusammenarbeit, um den Kunden Leistung zu bieten, auf die sie sich verlassen können.

Ihre Aufgaben

In Ihrer Rolle sind Sie einer der Experten im Betrieb in Bezug auf Anlagensicherheit und beteiligt an deren kontinuierlicher Verbesserung als auch an der Auswertung und Betrachtung von industrieweiten Vorfällen, um daraus die richtigen Massnahmen für uns abzuleiten. Des Weiteren warten folgende Aufgaben auf Sie:

  • Moderation und Durchführung von Prozesssicherheitsbewertungen HAZOP / PHA
  • Sicherstellung der Einhaltung standortspezifischer Anforderungen an Anlagensicherheit und Störfallvorsorge gemäß Störfallrecht
  • Sicherheitstechnische Beratung der Betriebe und im Rahmen von Projekten
  • Verfahrenstechnische Berechnungen zu sicherheitstechnischen Fragestellungen
  • Bearbeitung von Sicherheitsberichten gemäß BImSchG
  • Durchführung von Begehungen und Schulungen
  • Vertretung der Organisation in internationalen Gremien
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (Diplom/Master) Fachrichtung Verfahrenstechnik, Technische Chemie, Chemieingenieurwesen oder - bei Nachweis verfahrenstechnischer Kenntnisse - auch Maschinenbau bzw. Energietechnik
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Produktion, Technik oder Anlagenplanung in der Petrochemie oder chemischer Anlagen
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Prozesssicherheitsbetrachtungen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Zukunftsperspektive

Werden Sie Teil unseres Infineum-Teams! Wir bieten Ihnen, erfahrenen Ingenieuren (m/w/d) und Berufsanfängern, die Möglichkeit eines adäquaten Einstiegs bei uns:

  • Spannende, herausfordernde projektorientierte Aufgaben in internationalen Teams
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten; fachliche Einarbeitung durch Mentor
  • Ein attraktives Gehaltspaket mit übertariflichen (Sozial-)Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten sowie Gleitzeitkonto
  • Vielfältige Corporate Benefits: Homeoffice, Firmenhandy, Mitarbeiter-Laptop, Gesundheitsförderung, Fitnessangebote, Einkaufsvergünstigungen, Essenszulage, Sportangebote und Mitarbeiterevents
Ihr nächster Schritt

Senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin sowie zu Ihren Gehaltsvorstellungen direkt über unser Bewerbermanagementsystem.

Closing Date

30 April 2020

Location

Cologne, Germany - Köln, Deutschland

Role Function and Group

HSSE

Application process