befristet in Teilzeit (10 Std./Woche).

Über uns

Infineum ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von Erdöl-Additiven für Kraft- und Schmierstoffe.

Mit mehr als 2.000 hoch qualifizierten Mitarbeitern in unseren Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, an den Produktionsstandorten sowie mit Verkaufsrepräsentanten in über 70 Ländern, sind wir ein globales Unternehmen.

Infineum greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück, untermauert von Spitzenforschung und führenden Entwicklungsaktivitäten. Seit fast 80 Jahren sind wir Wegbereiter im Bereich der Additive und heute ist es unsere innovative Technologie, die hilft, das Transportwesen weltweit am Laufen zu halten. Deswegen nutzt eines von drei Fahrzeugen Infineum-Additive in seinem Motor.

In einer sich ständig verändernden Branche setzt Infineum seinen unermüdlichen Fokus auf technologische Exzellenz, Zuverlässigkeit, Operational Excellence und partnerschaftliche Zusammenarbeit, um den Kunden Leistung zu bieten, auf die sie sich verlassen können.

Ihr Aufgabengebiet
  • Durchführung von petrochemischer Routineanalytik unter Anleitung
  • Dokumentation von Zertifikaten und Analysen in Labormanagement- (LIMS) und SAP Datenbanken
  • Archivierung von Rückstellmustern, Herstellung von Modellmischungen, Durchführung von Sonderanalysen unter Anleitung
Ihr Profil

Sie haben bereits erste Erfahrungen in chemischen Laboren beispielsweise aus dem Studium. Sie zeigen Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein, Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und arbeiten gerne in einem Team.

Erforderlich sind folgende Kenntnisse und Erfahrungen:

  • Saubere und strukturierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Teamarbeit

Wünschenswert:

  • Kenntnisse chemischer Analytikmethoden (HPLC, GC, IR, AAS)
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse der Qualitätskontrolle (ISO 9001) und im Bereich Arbeits-/Gesundheitsschutz
  • Englischkenntnisse

 

Ihr nächster Schritt

Senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Closing Date

30 September 2021

Location

Cologne, Germany - Köln, Deutschland

Role Function and Group

Labor

Application process