Über uns

Infineum ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von Erdöl-Additiven für Kraft- und Schmierstoffe.

Mit mehr als 1.800 hoch qualifizierten Mitarbeitern in unseren Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, an den Produktionsstandorten sowie mit Verkaufsrepräsentanten in über 70 Ländern, sind wir ein globales Unternehmen.

Infineum greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück, untermauert von Spitzenforschung und führenden Entwicklungsaktivitäten. Seit fast 80 Jahren sind wir Wegbereiter im Bereich der Additive und heute ist es unsere innovative Technologie, die hilft, das Transportwesen weltweit am Laufen zu halten. Deswegen nutzt eines von drei Fahrzeugen Infineum-Additive in seinem Motor.

In einer sich ständig verändernden Branche setzt Infineum seinen unermüdlichen Fokus auf technologische Exzellenz, Zuverlässigkeit, Operational Excellence und partnerschaftliche Zusammenarbeit, um den Kunden Leistung zu bieten, auf die sie sich verlassen können.

Ihre Aufgaben

Sie sind ein wichtiges Mitglied in unserem Team von Ingenieuren und arbeiten eng mit allen Abteilungen zusammen, die die Produktion unterstützen.

Sie sind u. a. verantwortlich für

  • Entwicklung von Regelstrategien zur Optimierung u. Automatisierung der Prozesse
  • Überwachung, Betrieb und Installation der vorhandenen Prozesscomputersysteme, Datenverbindungen, Netzwerke und M+R Equipment
  • Anpassung und Neuinstallation von Anwendungsprogrammen an die Notwendigkeit des Betriebes
  • Neuinstallation, Erweiterung von Prozesscomputersystemen
  • Wartung des Prozesscomputersystems (Patchen, Hotfixen, Virenscan, IDS, Modifizieren der vorhandenen Konfiguration von Switchen und Firewalls)
  • Selbständige Planung und Durchführung von Mess- und Regel-Projekten in Zusammenarbeit mit allen Abteilungen
Unser Anforderungsprofil

Sie haben einen Diplom- oder Masterabschluss als Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Informatik/Verfahrenstechnik/Elektrotechnik und

  • Mehrjährige Erfahrung im Produktionsbetrieb
  • Installation von Computersystemen und Anwendungen zur Steuerung, Regelung, Optimierung von Prozessanlagen in einem Werk der chem. Industrie
  • Gute Kenntnisse in der Administration von Windows Active Directory
  • Gute Kenntnisse in Virtualisierung mit HyperV
  • Kenntnisse in Cybersecurity
  • Grundlegende Kenntnisse in Konfiguration von Switchen und Firewalls
  • Abwicklung von Neuinstallationen mit Hilfe eigener oder fremder Ressourcen
  • Verfahrenstechnische Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Software und Hardware für Prozesscomputersysteme, Programmierkenntnisse, Anwendung von Datenbanken und Informationsnetzwerken
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit 
  • analytische Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe technische Probleme fachübergreifend zu lösen
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Zukunftsperspektive
  • Spannende und herausfordernde Aufgaben in internationalen Teams
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein umfassendes Gesundheitsmanagement
  • Eine attraktive Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen

Ihr nächster Schritt

Senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf, Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin sowie zu lhren Gehaltsvorstellungen.

Closing Date

15 July 2019

Location

Cologne, Germany - Köln, Deutschland

Role Function and Group

Technical Department

Application process

Performance you can rely on.